Ausbildung Aktuelles Sonderposten Finden Sie uns auf Facebook
FEFCO-Anfrage

Unser Hochregallager geht in die nächste Ausbaustufe

Exakt 20 Jahre nach der letzten Erweiterung stößt unser Hochregallager trotz intelligenter Bestandsoptimierungen an seine Kapazitätsgrenzen. Ausgelöst durch den Wunsch unserer Kunden, immer mehr Verpackungen individuell zu bedrucken und diese für kurzfristige Abrufe zu bevorraten, haben vor wenigen Tagen die Arbeiten für eine Erweiterung um drei weitere Lagergassen (etwa 4.500 Palettenstellplätze) begonnen. Dazu müssen zunächst  nicht weniger als 40.000 Kubikmeter Erdreich abgefahren werden, damit sich auch der Anbau harmonisch in das Gelände einfügt.

 

Im Rahmen eines vorhabenbezogenen Erschließungsplans wurden ökologische Ausgleichsmaßnahmen festgelegt. Auch eine Erweiterung des schon vorhandenen Regenrückhaltebeckens ist in der Planung.

 

Wenn das Wetter mitspielt, soll die Bodenplatte bis Ende des Jahres so fertiggestellt sein, dass im Januar mit dem Regalbau begonnen werden kann. Die Inbetriebnahme ist für September 2020 geplant.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Details anzeigen Wenn Sie nicht einverstanden sind, werden keine Cookies verwendet und die Website funktioniert nicht einwandfrei.